Über uns

 
reto Tröndle
Das Elektroingenieurbüro Reto Tröndle ist ein Einzelunternehmen mit Sitz in Grächen, Schweiz. Die Firma hat zur Zeit keine Angestellten jedoch ein grosses Kontaktnetzwerk. Ingenieure verschiedenster Fachrichtungen werden je nach Auftrag miteinbezogen.
 
Reto Tröndle kehrte auf den Jahreswechsel 2011/2012 nach 10 Jahren in Norwegen in die Schweiz zurück. Er hat folgenden Ausbildung und berufliche Erfahrung (Curriculum Vitae):
Ausbildung: 
1995 - 1998 Ingenieurstudium, Fachhochschule für Technik und Architektur, Luzern.
1998 Diplom als Elektroingenieur HTL/FH, Vertiefungsrichtung Nachrichtentechnik.
1991 - 1995 Lehre Elektromechaniker, Die Post, Luzern.
1995 Fähigkeitszeugnis Elektromechaniker.
  
Arbeitserfahrung: 
2012 - Elektroingenieurbüro (Einzelunternehmung) mit Sitz in Grächen.
2008 - 2011  Elektroingenieurbüro (Einzelunternehmung) in Norwegen.
- Design und Programmierung in LabView
- Design, Produktion und Test von HW Systeme
- Test und Zertifizierung von Messgeräten
- Dokumentation von Offshore Messgeräte und Installationen
2007 - 2011  Selbständig als Kletter-, Gletscher- und Friluftsliv-Instrukteur, jeweils in den Sommermonaten von ca März/April bis Oktober.
- Kletter- und Gletscherkurse - Geführte touren (Klettern, Gletscher, Kajak)
2007 - 2008  Elektroingenieur, Data Respons Norge AS, Hövik/Oslo.
- Software design und Programmierung in LabView
- Entwicklung / Beratung für die CE Zertifizierung von medizinischen Software.
2001 - 2007  Elektroingenieur, Norges Geotekniske Institutt (NGI), Oslo. Abteilung für Messgeräte und Geophysik .
- Entwicklung von Dataloggersystemen (Mikroprozessorsysteme) für Offshore und Land basierte Messgeräte
- Evaluieren und testen von verschiedensten Sensoren (Druck, Vibration, Abstand, Inclinometer, Elektroder)
- Forschung für elektromagnetische Kartlegung von Hydrokarboner.
- Design, Produktion und Installation von Messgeräten, von der Idee bis zum fertigen System.
- Entwicklung von Messystemen für das geotechnische Labor
- Programmierung von Datalogger (CF2, Campbell etc)
- Design von Batteriebetriebenen Mess- und Aufzeichnungsgeräten mit garantierter Betriebsdauer von mehreren Jahren.
- Datenüberführung (RS232/485/422, diverse fieldbus Systeme)
- Verantwortlich für die Installation von Messgeräten Offshore (Schiff und Plattform) mit Unterwasser Robotern (ROV) und/oder Tauchern in Norwegen, Schweden, Malaysia, Indonesia, Singapore und Azerbbaijan.
1998 - 2000  Entwicklungsingenieur, Cetronic AG, Kirchberg BE. Design und Entwicklung von HW und SW Lösungen für consumer Elektronik Produkte.
- PIC, ATMEL, 8 og 16 bit Mikroprozessorsysteme
- LON-Bussysteme
- Programmierung von Mikroprozessoren in C und Assembler
- Analoge Steuerungen für Notbeleuchtungen, Motoren, Sensor Interfaces usw.
- Verantwortlich für die Entwicklung und Produktion, von der Idee bis zur Serienproduktion.
- Schema und PCB design.
- Schnittstelle Engineering-Produktion
  
Sprachen: 
Deutsch Muttersprache
Norwegisch Fliessend, mündlich und schriftlich
Englisch Technisches Englisch
Französisch Schulfranzösisch, schlechte grundlegende Kenntnisse